Hemmungslos zeichnen: Gegen den Strich oder – Just draw it !

Ein Blick in die gut gefüllten Regale der Buchhandlungen zeigt es: Zeichnen, Skizzieren ist „in“. Der Wunsch, sich mit Zeichenstift, Block und Skizzenbuch kreativ zu betätigen, scheint aktuell weit verbreitet zu sein. Und das – auch – bei Menschen, die zunächst vor allem erst einmal eins müssen: eine enorme Hemmschwelle überwinden. Als Kinder haben sie noch mit Freude und Hingabe „Hemmungslos zeichnen: Gegen den Strich oder – Just draw it !“ weiterlesen

Veronica Lawlor: Zeichne jeden Tag

6-Wochen-Training für Kreativität und frische Ideen

Man täusche sich nicht: Dieses Buch ist zwar in gewisser Weise ein Ratgeber, von der herkömmlichen Ratgeber-Literatur aber meilenweit entfernt.  Was uns hier erwartet, das ist ein sehr ambitioniertes Programm.  Über einen Zeitraum von 6 Wochen gilt es ein Zeichen-Training zu absolvieren mit dem Ziel, Kreativität wachzuhalten und Raum für frische Ideen „Veronica Lawlor: Zeichne jeden Tag“ weiterlesen

Whitney Sherman: Zeichnen und Skizzieren

50 x spielerische Fingergymnastik

Buchvorstellung – in aller Kürze

Damit erst gar keine Missverständnisse aufkommen, warnt die Autorin gleich in der Einleitung:

„Verwechseln Sie dieses Buch bitte nicht mit einem Lehrbuch, das Ihnen Regeln vermittelt … Hier geht es vielmehr um Fingergymnastik „Whitney Sherman: Zeichnen und Skizzieren“ weiterlesen