Christian Grawe: „Darling Jane“ – eine Jane Austen Biographie

Es wird aber auch langsam Zeit. Die Lücken sind beträchtlich. Deshalb habe ich mir vorgenommen, dieses Jahr zu meinem „Jane Austen-Lesejahr“ zu machen. Mittlerweile bin ich dabei, mein Vorhaben umzusetzen. Als Einstieg habe ich allerdings „Stolz und Vorurteil“ gewählt, einen Roman, den schon länger kenne, dem ich mich aber gern noch einmal widmen wollte. Nicht … Weiterlesen Christian Grawe: „Darling Jane“ – eine Jane Austen Biographie

Die Bretagne ruft …

... und wir kommen. Am Sonntag geht es wieder los. Während mein Mann und Kater DJ voraussichtlich bis Mitte Oktober in der Bretagne bleiben, werde ich den Aufenthalt in unserer 2. Heimat im Juli für ca. 6 Wochen unterbrechen, um dann wieder dorthin zurückzukehren. Was geht an Büchern mit? Während der ersten Phase des diesjährigen, … Weiterlesen Die Bretagne ruft …

Hereinspaziert: Englische und französische Dichter und ihre Häuser

Heute stelle ich zwei schöne und lesenswerte Taschenbücher aus dem Insel Verlag vor: "Englische Dichter und ihrer Häuser" sowie das Pendant "Französische Dichter und ihre Häuser". Wir haben es hier  nicht mit den heute so beliebten platten "Home-Stories" zu tun; beide Bücher stellen eine gelungene Mischung aus Biografie und englischer bzw. französischer Literaturgeschichte dar und … Weiterlesen Hereinspaziert: Englische und französische Dichter und ihre Häuser