Graphic Novel von Marc-Antoine Mathieu: Gott höchstselbst

Was passiert, wenn ein Mann bei einer Volkszählung keine Papiere vorweisen kann und als Namen einfach "Gott" angibt? Nicht nur als Hausnamen, sondern nach beharrlichem Fragen des die Daten aufnehmenden Schreibers auch als Vornamen: - "Gott Gott. Aber man nennt mich meist einfach nur Gott." - "Wollen Sie damit sagen,  dass ... Ihr ... Name … Weiterlesen Graphic Novel von Marc-Antoine Mathieu: Gott höchstselbst

Kurz-Info: Comic-Künstlerinnen gründen eigene Plattform

Diese Nachricht passt bestens zu der vorangegangenen Vorstellung von Alison Bechdels Graphic Novel-Meisterwerk "Fun Home" in diesem Blog: Comics sind keine Männersache mehr. Jetzt organisieren sich Künstlerinnen in einer eigenen Plattform – "Womanthology". Einen ausführlichen Beitrag dazu gibt es bei  Zeit Online.

Alison Bechdel: Fun Home

Eine Familie von Gezeichneten Nein, mit Fun hat diese Graphic Novel wirklich nichts zu tun. Das war die erste Überraschung. Die zweite Überraschung: ich hätte nie erwartet, in diesem Buch Sylvia Beach und ihrer Buchhandlung Shakespeare & Company wieder zu begegnen. Genau genommen wusste ich recht wenig über Alison Bechdels Meisterwerk, als ich es vor … Weiterlesen Alison Bechdel: Fun Home