Die schönsten Bibliotheken der Welt

Fotos: Guillaume de Laubier Text: Jacques Bosser Mit den Superlativen ist das so eine Sache. Dass die in diesem Buch vorgestellten "schönsten Bibliotheken der Welt" aber zu den absoluten Highlights zählen, dürfte außer Frage stehen. Das gilt sowohl für ihre Bestände als auch für die Gebäude, in denen die Schätze gelagert werden. In diesem  Buch … Weiterlesen Die schönsten Bibliotheken der Welt

Susanne von Meiss: BücherWelten

Von Menschen und Bibliotheken So, mit diesem Beitrag dürfte ich ziemlich durch sein mit den sogenannten Coffee Table-Books, soweit sie die Thematik von DruckSchrift betreffen. Es handelt sich dabei um Bücher, die gern auf dem Beistelltischchen abgelegt werden und weniger zum intensiven Lesen als zum interessierten - manchmal auch Wartezeit überbrückenden - Durchblättern gedacht sind. … Weiterlesen Susanne von Meiss: BücherWelten

Von Bücherlust und Leseglück – hrsg. von Jürgen Busche und Christine Eichel

Kluge Köpfe und ihre Bibliotheken Welcher Bücherfreund schaut nicht gern in anderer Leute Bibliothek? Noch dazu, wenn diese mehr oder weniger prominent sind. Es gibt immer etwas zu entdecken - Vorlieben wie Abneigungen der anderen Bücherfreaks, Titel, die man selber im Regal stehen hat, Bücher, die man sich immer schon mal kaufen, Autoren, mit denen … Weiterlesen Von Bücherlust und Leseglück – hrsg. von Jürgen Busche und Christine Eichel

Damian Thompson: Wohnen mit Büchern

Weiterlesen oder nicht? Kaum habe ich es mir mit dem Buch im Sessel gemütlich gemacht, muss ich registrieren, dass ich gar nicht zur Zielgruppe des Autors gehöre. Wie heißt es doch ganz freimütig in der Einleitung? "Dass wir gern Bücher horten, beschert uns das Problem von Aufbewahrung und Präsentation, ganz gleich, ob wir in einem modernen Loft, einem Haus aus der Gründerzeit oder einer Villa aus dem 18. Jahrhundert leben."