Florentine Mütherich / Joachim E. Gaehde: Karolingische Buchmalerei

An den mittelalterlichen Handschriften interessieren mich vor allem die buchgeschichtlichen Aspekte: Herstellung, Materialien, Arbeit in klösterlichen und privaten Skriptorien, Verwendungszwecke, Buchhandel. Die kunstgeschichtlichen Aspekte stehen dahinter etwas zurück. Oder sollte ich besser sagen: "standen"? Eine exakte Trennung ist ohnehin kaum möglich, und hat man sich einmal in Werke der Buchmalerei vertieft, ist man schnell "mittendrin". … Weiterlesen Florentine Mütherich / Joachim E. Gaehde: Karolingische Buchmalerei

Bretagne-Impressionen: Heilige Schrift(en)

Bücher spielen in Kirchen und bei Darstellungen in Kirchen eine wichtige Rolle: die Bibel natürlich, aber auch Mess- und Gesangbücher. Bei unseren Besuchen in uralten bretonischen Kirchen und Kapellen habe ich mich beim Fotografieren nach Motiven mit Büchern umgeschaut. Hier eine kleine Auswahl.