Sammelstück des Monats [12]: Reklamemarke Buchdruckerei Lehmann

Buchdruckerei LehmannMit dem „Sammelstück“ dieses Monats stelle ich die Lehmannschen Buchdruckerei / Graphische Kunstanstalt aus Dresden vor.

Die Reklamemarke ist Bild Nr. 9 einer Serie und „zeigt“ die Buchbinderei.

Informationen über das Unternehmen habe ich kaum. Mit Sicherheit lässt sich aber sagen, dass die Lehmannsche Buchdruckerei in den 20er – 40er Jahren des vorigen Jahrhunderts tätig war. Auf einer Reklamemarke aus einer ganz anderen Serie habe ich gesehen, dass das Unternehmen auch als Verlagsbuchhandlung arbeitete.

[Sammelstück des Monats September 2015]

2 Kommentare zu „Sammelstück des Monats [12]: Reklamemarke Buchdruckerei Lehmann

  1. Es gab (oder gibt noch, unter den Namen „Lehmanns Media“) mal den „J. F. Lehmanns Verlag“ und die „Lehmanns Fachbuchhandlung“ aus Berlin/München mit Filialen in anderen Städten. Entweder war die Druckerei ein Zweigbetrieb oder es ist nur eine zufällige Namensgleichheit. Leider weiß ich auch nicht mehr.
    LG Erich

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s