Sammelstück des Monats [9]: Exlibris Leslie Benenson

Die meisten Stücke in meiner insgesamt eher kleinen Exlibris-Sammlung haben einen Bezug zum Thema Buch und Druckkunst.

Für diesen Monat habe ich allerdings ein anderes Motiv ausgewählt, eines, das mir aber auch sehr nahe ist:

Exlibris Leslie Benenson

Katzen sind beliebte „Gegenstände“ auf Exlibris; kein Wunder, sind es doch besonders schöne, anmutige Wesen, denen zudem noch der Hauch des Undurchschaubaren, Geheimnisvollen anhaftet oder angedichtet wird.

Das hier vorgestellte Exlibris mit dem Katzenkopf im Zentrum wurde von der britischen Künstlerin Leslie Benenson geschaffen und ist/war für Mario de Filippis bestimmt. Das Blatt hat das Format 9,5 x 8 cm.

Leslie Charlotte Benenson wurde 1941 geboren. Ihre künstlerische Arbeit ist sehr vielfältig. Sie umfasst neben Exlibris z.B. auch Holzschnitte, Ölgemälde, Skulpturen und Keramiken. Die Künstlerin ist Mitglied der Königlichen Gesellschaft der Kupferstecher.

[Sammelstück des Monats Juni 2015]

4 Kommentare zu „Sammelstück des Monats [9]: Exlibris Leslie Benenson

  1. Wie wahr und wie wunderbar gesagt: Katzen sind „besonders schöne, anmutige Wesen, denen zudem noch der Hauch des Undurchschaubaren anhaftet“

    Danke für Bild un Beitrag! Herzlichst,
    Marlis

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s