Wenn die Mäuse die Katze jagen – und andere Merkwürdigkeiten

Verkehrte Welt in Bilderbögen aus Deutschland und Frankreich

Der Bilderbogen „Verkehrte Welt“ ist Teil einer Sammelmappe, die der (Ost-) Berliner Eulenspiegel Verlag zu DDR-Zeiten herausgebracht hat. Die Mappe enthält Reproduktionen von historischen „Acht bunte[n] Bilderbogen für gewitzte Stadt- und Landbewohner“. Fünf davon stammen aus Neuruppin, dem deutschen Zentrum der Bilderbogenproduktion, zwei aus München. Die Herkunft des hier gezeigten Stückes ist leider nicht zu erkennen.

Bilderbogen "Verkehrte Welt"
Bilderbogen „Verkehrte Welt“

Hier zum besseren Erkennen ein Ausschnitt:

"Verkehrte Welt" - Ausschnitt:

 

Das Pendant dazu habe ich in dem Buch „Le grand livre des images d’Épinal“ gefunden. Auf die Stadt Épinal und ihre Bedeutung für die französische Bilder- und Bilderbogenproduktion vor allem im 19. Jahrhundert komme ich in Kürze zurück.

Le monde renverse
Bilderbogen „Le monde renversé“

 

Auch hierzu ein Ausschnitt. Französischkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Bilder sprechen für sich.

Le monde renverse Ausschnitt

2 Kommentare zu „Wenn die Mäuse die Katze jagen – und andere Merkwürdigkeiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s