Steven Gilbar: Bibliomania

Ein listenreiches Buch über Bücher …

… lautet der Untertitel dieses Büchleins. Und das ist wörtlich zu nehmen. Hier geht es nämlich nicht um List und Tücke, sondern um Listen: Etwa Bibliomaniaüber die zehn unantastbaren Rechte des Lesers; fünfzehn Schriftsteller, die Linkshänder waren; zwölf Nationalepen; elf Ermittlerduos in angelsächsischen Krimis; Liebespaare in der Literatur; vierundzwanzig Schriftsteller, die auf dem Friedhof Père Lachaise in Paris beerdigt sind; die zehn größten Bibliotheken der Welt; zwölf Opern mit literarischen Vorlagen; fünfundzwanzig Autoren mit medizinischer Ausbildung – um nur einige Beispiele von vielen möglichen zu nennen. Die Aufzählung macht schon deutlich: hier wird Wissenswertes und Interessantes munter mit Kuriosem und Belanglosem gemischt.

Die Listen werden aber immer wieder unterbrochen durch kleinere, meist interessante Artikel über Bücher und Buchgeschichte. So informiert Steven Gilbar kurz und knapp über Begriffe aus der Typographie, die Geschichte des Buchdrucks, die Teile eines Buches (Buchblock, Bundsteg, Falz etc.), die Dezimalklassifikation für Bibliotheken oder die ersten Buchgemeinschaften.

Was macht man mit einem solchen Buch? In einer ruhigen Stunde durchblättern, interessante kleine Artikel lesen, über manche Listen-Zusammenstellungen staunen, einfach Spaß haben. Oder an bibliophile Freunde und Freundinnen verschenken.

Ich jedenfalls habe meine Freude an und mit „Bibliomania“ gehabt.

Bibliomania
Ein listenreiches Buch über Bücher
zusammengestellt von Steven Gilbar
bearbeitet und ergänzt von Christian Detoux
Broschiert; 176 Seiten
Verlag: Diogenes; Dezember 2008

2 Kommentare zu „Steven Gilbar: Bibliomania

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s