Anna Amalia Bibliothek: Rettung der verbrannten Bücher

800px-old_typewriter4Bücherliebhaber/innen hielten den Atem an, als im Jahr 2004 die Nachricht vom verheerenden Brand in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar um die Welt ging. Zehntausende historischer Werke wurden beschädigt. In einem weltweit einzigartigen Verfahren werden diese jetzt restauriert.

Nachzulesen in einem interessanten Beitrag bei Zeit Online.

2 Kommentare zu „Anna Amalia Bibliothek: Rettung der verbrannten Bücher

  1. Ich habe damals mit mehreren Künstlern eine Ausstellung zu gunsten der Bibliothek organisiert, die Gelder aus den Verkäufen spendeten wir für die Restaurierung der Bücher und der Bibliothek.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s