Ab in den Urlaub!

Während der nächsten 4 Wochen wird es hier recht ruhig zugehen. Denn in meinem Feriendomizil, einem kleinen Dorf in der Bretagne,  werde ich Zugriff auf das Internet nur über einen Internet-USB-Stick haben. Das heißt relativ langsame, aber teure Internetverbindung. Da ergibt sich Zurückhaltung schon von alleine und beugt evtl. auch gleich der Internet-Sucht vor …

Urlaubszeit ist ja auch Lesezeit. Und die Zeit, in der ich mich etwas intensiver meinem zweiten großen Hobby, der Musik, widmen kann. Klar, dass ich eine meiner Concertinas mitnehme.

Und was kommt an Lektüre in den Reisekoffer?

Schon lange wollte ich mich mit Else Lasker-Schüler auseinandersetzen. Jetzt soll es endlich klappen: einpacken werde ich eines ihrer bekanntesten Theaterstücke, „Die Wupper“, und eine Lasker-Schüler-Biographie von Jakob Hessing.

Auch Helene Hanffs „84 Charing Cross Road“ wird die weite Reise ins bretonische Département Finistère antreten, ebenso wie „Das Papierhaus“ von Carlos Maria Dominguez.

Außerdem dabei: Patricia Cornwells Krimi „Undercover“ in deutsch und französisch So kann ich bei – hoffentlich – spannender Lektüre auch etwas für meine Französisch-Kenntnisse tun.

Gerade noch rechtzeitig vor dem Schließen des Koffers eingetroffen ist die Graphic Novel „Fun Home“ von Alison Bechdel. Eine hochgelobtes Werk, auf das ich mich sehr freue.

Ich rechne ja fest damit, dass die nun schon länger andauernde Schlechtwetter-Periode in der Bretagne mit meinem Erscheinen dort aufhört und viele Aktivitäten draußen mit dem Lesen konkurrieren werden. Sollte der jetzt eingepackte Lesestoff dennoch zu knapp bemessen sein, warten in unserem Häuschen etliche Bücher darauf, auch endlich einmal gelesen zu werden.

Für DruckSchrift habe ich ein paar Artikel in Vorbereitung, so dass mit dem einen oder anderen Lebenszeichen von mir zu rechnen ist. Nach meiner Rückkehr wird es dann auch Besprechungen von einigen der mitgenommenen Bücher geben. Welche das sind? Für mehr oder minder regelmäßige Besucher/innen meines Blogs leicht zu erraten …

3 Kommentare zu „Ab in den Urlaub!

  1. Danke für die guten Urlaubswünsche. Wenn das Wetter mitspielt, gibt es, liebe Petra, sicher zwischendurch auch ein paar Urlaubsfotos. Leider, liebe Büchermania, hat sich das mit dem lachenden Himmel noch nicht bewahrheitet. Wahrscheinlich hat sich noch nicht herumgesprochen, dass ich jetzt da bin.

    Gefällt mir

  2. Ich wünsche dir einen schönen Urlaub mit tollen Lese- und anderen Eindrücken. „Das Papierhaus“ ist eine gute Wahl für den Koffer. Und normalerweise ist es doch so „Wenn Engel reisen, dann lacht der Himmel“.

    Gefällt mir

  3. Oh, lucky you! Bretagne, Sommerfrische, richtiges Meer mit Wellen etc., nicht zu heiß wahrscheinlich – und lauter schöne Bücher dabei. Das werden sicher herrliche Wochen (die wären ganz nach meinem Geschmack) – genieß sie und erhol dich gut, liebe Ingrid. Vielleicht gibt es ja das ein oder andere Urlaubsfoto hier zu sehen?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s