Heute schon gepuzzelt?

Nein? Dabei ist es auch fraglich, ob ein einziger Tag überhaupt ausreicht, um diesen wirklich bizarren Buchladen zu erstellen:

Es handelt sich um ein 1000 Teile umfassendes Ravensburger Puzzle mit dem Titel  „The Bizarre Bookshop“, das ich zufällig im Internet entdeckt habe.

Als unerfahrene Puzzlerin glaube ich, dass man mit dem Zusammenbau so manchen verregneten Sonntag verbringen kann, denn dieser Buchladen bietet dem Auge wenig markante Orientierungspunkte. Aber wenn die 1000 Teilchen dann richtig zusammengefügt sind,  ist die Freude groß. Und man hat wieder Zeit, zu einem richtigen Buch zu greifen …

Wie man das von einem Buchladen erwarten kann, haben die Bücher dieses Puzzles auch alle Titel.

Noch wesentlich aufwändiger dürfte die Bewältigung des Heye-Puzzles „Dr. Kravarik Books“ sein. Es handelt sich hierbei um ein Dreiecks-Puzzle mit 1500 Teilen und richtet sich ausdrücklich an Erwachsene.

Das sieht doch wirklich hübsch aus. Wer selber nicht puzzeln mag, hat hier  vielleicht einen netten Geschenktipp für geduldige Bücherfreunde und -freundinnen gefunden. Oder?

3 Kommentare zu „Heute schon gepuzzelt?

    1. Das geht mir auch so. Aber vermutlich will meine Katze mitmachen, wenn ich die 1000-1500 Einzelteile erst einmal auf dem Boden ausgebreitet habe. Das könnte zu Komplikationen führen …

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s